Focusrite Scarlett 2i2 - Wiedergabe in FL-Studio stoppt

  • Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem mit meinem Audiointerface "Scarlett 2i2" von Focusrite:
    Es kommt bei mir sehr häufig vor, dass die Wiedergabe der Playlist oder der Piano Roll plötzlich stoppt bzw. pausiert. D.h. die Wiedergabe bricht ab, sodass ich keinen Ton mehr höre. Wenn ich auf den "Play"-Button drücke passiert nichts. Auch die virtuellen Instrumente bleiben stumm.
    Mir bleibt dann nur noch die Möglichkeit, entweder FL-Studio zu beenden oder in den Audio-Settings die Device switchen (von FL Studio Asio auf ASIO4ALL und wieder zurück auf FL Studio ASIO). Das kann natürlich kein Dauerzustand bleiben.


    Achja, das Problem ist nicht reproduzierbar. D.h. ich kann es nicht aktiv/bewusst verursachen. Irgendwann passiert es einfach.


    Wie kann ich herausfinden, wo das Problem liegt?
    Vielen Dank vorab.


  • warum nutzt du denn den FL studio Asio bzw.. den Asio4All ??...


    Die scarlett hat doch einen eigenen ASIO treiber...


    evtl. läufts ja mit dem stabiler?


    Du meinst den "Focusrite USB 2.0 Audio Driver"?
    Da läuft gar nichts. Kein Ton, keine Wiedergabe.


    Edit: Ich muss meine Aussage wiederrufen. Jetzt geht es.
    Ich werde beobachten, wie stabil es läuft. Danke.

  • Meinst Du die FL-Studio-Einstellungen (Audio-Settings) oder Windows-Einstellungen? In den Audio-Settings in FL-Studio ist nur der "Focusrite USB 2.0 Audio Driver" eingestellt. Eine andere Möglichkeit, in FL-Studio meine beiden anderen Soundkarten zu aktivieren/deaktiveren sehe ich nicht.
    Grundätzlich habe ich auf meinem Rechner neben dem Focusrite noch zwei weitere Soundkarten installiert, die beide aktiv sind. Bringt es etwas, diese beiden Karten in Windows zu deaktivieren?

  • Ist zwar keine Hilfe, eher eine Feststellung, bzw. Grund der Ursache warum nichts zu hören ist.


    Hab mir gestern einen größeren Bildschirm gekauft und via HDMI an die Grafikkarte angeschlossen.


    Lief eine Zeit lang alles normal.
    Nach einer halben Stunde Standby ging dann kein Ton mehr.
    Weder in Youtube, noch in FL.


    Hat sich die Audiowiedergabe anscheinend in Audio Einstellungen selber verstellt.


    In FL ging der Focusrite Soundtreiber nicht mehr, nur mehr der FL Asio.
    In der Windows Soundausgabe AMD Audio blabla den HDMI Ausgang deaktivieren und wieder aktivieren....(Windows - Lautsprecher - rechtsklick)
    Muss man ja normalerweise HDMI Soundwiedergabe aktivieren, wenn man einen Film auf den Fernseher ausgeben will.
    Ja, aber bitte nur, wenn ich es möchte. :D


    Irgendwie komisch alles. :icon_confused:



    Wenn das so weiter spinnt, schliess ich den Bildschirm an den VGA Anschluss und hab Ruhe.
    Und den Fernseher an HDMI wenn ich ihn wirklich brauche.

  • Hallo zusammen,
    ich habe die Ursache wahrscheinlich lokalisert. Es ist mir fast schon peinlich: Ich habe aktuelle Treiber für das Focusrite-Gerät installiert. Auch nach mehreren Stunden ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Danke an alle, die sich die Mühe gemacht haben, mir weiterzuhelfen.

  • Hallo zusammen,
    das Problem war zwischenzeitlich wieder aufgetreten. Also habe ich die Hardware ausgetauscht, d.h. mein Focusrite Scarlett 2i2 (1G) durch das neue 2G ersetzt. Seit mehreren Wochen läuft alles rund. Scheint also vermutlich ein Hardware-Problem gewesen zu sein.

FL Studio.de Merch