Ein Sample in einen Synth verwandeln?

  • Ich habe gerade ein Lied gehört, welches einen Effekt anwendet, den ich extrem interessant finde.

    Nun frage ich mich wie der Produzent diesen wohl umgesetzt hat.

    Zu hören hier bei der Stelle bei ca. 0:55 das Vocal Sample wechselt in einen gleichmäßigen Synth, welcher dann in Portamento eine Melodie spielt.

    Denke man sollte schnell verstehen, welchen Teil ich genau meine.


    Wie verwandelt man ein Sample in einen solchen Synth? Und auch: Wie stellt man dies als gleitenden Übergang dar, wie es in diesem Lied gemacht wird? Also der Übergang vom Sample zum Synth. Dieser ist dort ja verdammt sauber und sanft umgesetzt.

  • Würde sagen, relativ einfach...

    Du spielst das Sample normal bis zu der Stelle, die als "Synth" wiedergegeben wird, ab, sampelst dann den für die Melodie notwendigen Sound aus dem Sample und spielst diesen mit nem Sampler (Portamento) ab... :D


    in diesem Falle "Going trough my H.." und dann das "..eee" als Sample zum Melodie spielen... ;)

  • Würde sagen, relativ einfach...

    Du spielst das Sample normal bis zu der Stelle, die als "Synth" wiedergegeben wird, ab, sampelst dann den für die Melodie notwendigen Sound aus dem Sample und spielst diesen mit nem Sampler (Portamento) ab... :D


    in diesem Falle "Going trough my H.." und dann das "..eee" als Sample zum Melodie spielen... ;)

    Ja aber wie bekomme ich den so sauber "gelooped"? Wenn ich nur einen kleinen Teil loope, dann hört es sich in der Regel halt beim Übergang von Anfang-Ende des Loops total abgehackt an statt so "smooth".

  • Harmor> Resynthesis> Sample ins IMG Fenster ziehen>Time-Sartpunkt einstellen, Speed reduzieren, spielen..

    in der Pianoroll noch slides einbauen..

    Auf der rechten Seite des Harmor den Pfeil anklicken (Auge) um das Spektum zu öffnen, dort kannst du den Pitch des Samples ablesen ;)

FL Studio.de Merch