Track Feedback

  • Moin Leute,


    ich bastle gerade an einem Future Bounce/Future House Track und habe erstmal nur den "Drop" erstellt. Da ich mich erst seit einiger Zeit mit dem Mixing und Mastering auseinandersetze, möchte ich wissen, ob sich der Ausschnitt des Tracks bisher gut anhört.


    Hier einmal der Link zum Track (der Drop ist nur 30 sek. lang, aber ich hoffe, dass das ausreicht):



    Mir ist bisher aufgefallen, dass die Snare und die Hi-Hats ein wenig untergehen, was vermutlich an den hohen Frequenzen und der Lautstärke der Melodie liegt.

  • Also mir fehlt irgendwie der Bass und ich finde die Kick passt nocht nicht.

    Die Kick hat zu wenig Bassanteil. Die klingt wie als wenn sie bei 50/60 Hz gecuttet wurde. Die braucht mehr bumms untenrum, für meinen Geschmack. Hab allerdings keine Ahnung von deiner Mugge, vielleicht soll das ja bei Euch so sein. Ich mache Progressive Trance/Goa und da muss es untenrum schön scheppern ^^


    Grüße

  • Hey J-Kynz ,


    da kann man doch mit arbeiten! Ich stimme Iborad zu, dass die Kick etwas wenig Bassanteil hat. Achte allerdings darauf, dass sie durchaus auch Klick haben sollte, damit sie auch Systeme, die keine gute Bassdarstellung haben, noch gut abbilden können.


    Ich persönlich finde nicht, dass die Hat schlimm untergeht. Das ist denke ich Geschmackssache. Die Snare ist allerdings wirklich etwas arg im Hintergrund.

    Den Einsatz des Noise Risers finde ich ein bisschen schwierig; du hast einen Anstieg, dann eine kurze Impulspause und dann geht's wieder bergab. Ich hätte mir nach dem Riser mehr Energie im zweiten Teil gewünscht, aber es kommen bloß die Hats hinzu.


    Generell bewegst du dich in einem Genre, wo ziemlich stark gegen die Wand gemastert wird. Pass nur auf, dass du dir nicht alle wichtigen Konturen wegkomprimieren lässt.



    Am Ende aber immer dran denken: es ist deine Produktion, und wenn du denkst, dass es gut klingt, dann ist es auch gut. Lass dir von niemandem reinreden.



    Beste Grüße,
    Robin // Pyrictus