Partner/in für Gründung eines Musikkollektivs in Hannover gesucht (langfristige Zusammenarbeit)

  • Hi zusammen,


    gerne möchte ich in Hannover eine Art Musikkollektiv ins Leben rufen, also konkret ein kleines Team aus 2-4 Leuten, mit denen ich gemeinsam gerne Songs schreiben, produzieren und veröffentlichen würde. Inspiriert dazu haben mich u.a. die Beatgees (siehe Google), ein Team aus vier Musikproduzenten, die sich vor Jahren zusammengeschlossen haben und inzwischen namhafte Acts produzieren.

    In meinem Kopf kann ich das Ganze unendlich weiter spinnen, bis hin zu weiteren Leistungen wie Künstlermanagement, Label- und Verlagsarbeit, Bookings und ähnlichem. Fürs Erste macht es aber denke ich Sinn, den Fokus auf die Künstlerentwicklung, das Songwriting und die Musikproduktion zu legen.
    Also ungefähr so:
    Step 1: Menschen für Kooperation finden
    Step 2: Nachwuchskünstler finden und gewinnen

    Step 3: Für und mit den Künstlern schreiben

    Step 4: Veröffentlichung und Vermarktung oder Label Akquise für Künstler


    Das klingt nun unter Umständen etwas professionell/kommerziell, was es zunächst aber nicht sein sollte. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und es handelt sich logischerweise um ein Freizeitprojekt. Ich nehme aber auch meine Hobbies ernst und hoffe, dass du das auch tust! :-) Dann kann vielleicht etwas entstehen.


    Was bringe ich mit:


    Songwriting /-texting

    Musikalisches Grundverständnis

    Grundkenntnisse Beatmaking

    Betriebswirtschaftliches Know-How

    100% Bock auf Musik

    Kreativität im Überfluss und Mut zum Träumen

    Kontakte zu Sängern/Sängerinnen für Demoaufnahmen


    Mit diesen Skills würde(s)t du/ihr mich optimal ergänzen (du musst nicht alles können :-)):


    Musikproduktion / Arrangement/ Beatmaking (wie auch immer du es nennst)
    Musikalischer Hintergrund (Studium, Instrument, Kompositorische Erfahrungen)

    Studio-Equipment (vor allem für ansprechende Vocal-Aufnahmen)
    Ebenfalls 100% auf Musik und ein solches Projekt
    Ein warmes Herz, am richtigen Fleck :-)


    Es schadet meiner Meinung nach auch nicht, wenn sich Kompetenzen überschneiden, ganz im Gegenteil. Also melde dich gerne auch, falls dein Schwerpunkt z.B. ebenfalls auf dem Texten liegt.


    Skills und die entsprechende Motivation sind wichtig für so ein Projekt, mindestens genauso wichtig ist mir aber auch, dass wir uns menschlich gut verstehen und dementsprechend auch gerne miteinander arbeiten. Daher ein paar Worte zu mir:


    Meine Leidenschaft für die Musik entstand erst relativ spät (ich bin im Übrigen 29 Jahre alt) und aus einer anderen Leidenschaft heraus - dem Schreiben. Vor einiger Zeit habe ich meinen ersten Songtext geschrieben, Spaß daran gefunden und dann intensiv weitergemacht. Darüber habe ich mich dann auch vermehrt mit Musiktheorie, technischer Musikproduktion und allem was dazu gehört beschäftigt, sodass ich heute in der Lage bin, meine Texte halbwegs ansprechend zu vertonen. Es entstehen zumeist aber eher Beatskizzen und keine vollständig ausgearbeiteten Produktionen. Daher wäre es ideal, wenn sich jemand mit stärker ausgeprägtem musikalischen Hintergrund beteiligen würde.


    Musikalisch bin ich hauptsächlich inspiriert von Künstlern wie Nisse, Lary, Casper, Nena, Falco, Wir sind Helden, ÄTNA, Samy Deluxe, Dendemann, Sarah Lesch, um einen kleinen Überblick zu geben. Es geht also stark in Richtung Deutsch-Pop und -Rap. Ich hab allerdings auch schon auf Englisch geschrieben und grundsätzlich kann ich mich für Musik aus fast jedem Genre begeistern. Die Guano Apes fallen mir zum Beispiel noch ein, um noch ein völlig anderes Genre zu bedienen. Letztendlich ist es meiner Meinung nach eine Frage des Kontextes. Passt die Musik zum Interpreten und ist sie gut gemacht, kommt sie bei mir in der Regel auch an! :-)


    Falls du dich angesprochen fühlst, aus Hannover kommst und Lust auf ein solches Projekt hast, dann melde dich gerne mit ein paar Informationen von dir. Interessant wäre für mich in erster Linie natürlich, was du einbringen könntest und möchtest, was du bisher gemacht hast und wer du als Mensch bist. Falls vorhanden, sende mir gerne auch eine Hörprobe von dir zu. Auf Anfrage schicke ich dir auch gerne den ein oder anderen von mir geschriebenen Song.


    Ich freue mich auf Eure Nachrichten.


    Allerbeste Grüße
    Julian:wav: