FL Studio 20 (MAC) - Probleme mit Drums etc.

  • Hallo Leute,


    bin (leider) nach etlichen Jahren umgestiegen von Windows auf Mac. Alles natürlich gewöhnungsbedürftig.

    Was mich momentan total nervt ist, wenn ich die Beats, die ich vorher auf Windows (FL Studio 9, ja ich weiß, ziemlich Oldschool ^^) produziert hatte, in FL Studio 20 (Mac) öffne, klingen die total anders?! Also es ist so, dass FL Studio 20 eigentlich die falschen Drums sucht bzw. öffnet, mit denen ich vorher auf Windows garnicht gearbeitet habe?


    Gibt es da vielleicht irgendeinen "Trick" wie ich das umgehen kann?


    Vielen Dank im Voraus!


    LG

FL Studio.de Merch