Ein sich wiederholdens Sample identisch in die Playlist kopieren

  • Moin,


    ich habe Vocals in Edison aufgenommen und möchte die passend zum Takt in die Playlist einfügen.


    Das erste Vocal Sample füge ich ein und verrücke es mit ALT + Pfeiltasten (damit ich es haargenau positionieren kann). Da sich dieses 5 sekündige Vocal Sample ca. 20 Mal wiederholen soll

    und das auch immer identisch + passend zum Takt (wie bei dem ersten Sample), gibt es jetzt doch bestimmt eine Möglichkeit das erste Sample zu kopieren, sodass er nicht nur das Sample, sondern auch die Position des Samples mit kopiert, oder?


    Denn wenn ich das Sample mit Strg + C einfach kopiere und einfüge, setzt er es einfach irgendwo hin, aber nicht in den Takt. Ich habe jetzt nämlich 20 mal das Sample manuell in die Playlist kopiert, was zur Folge hat, dass es sehr ungenau ist und manchmal ein wenig zu früh, oder zu spät spielt.


    Kann ich hier auch irgendwie Werte eingeben, nur halt auf die Playlist bezogen? Oder irgendwie mit dem roten Marker in der Playlist arbeiten, aber dann markiert er ja alles nach unten hin in der Playlist und nicht nur das Pattern mit dem Sample?


    Danke.

  • Danke, aber ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass ich das Justieren in der Playlist vornehme und das Sample nicht genau an einer Linie beginnt, sondern quasi ungenau zwischen 2 Linien gesetzt ist. In dem Video zeigt er ja quasi nur, wie man in Playlist und Piano Roll die Linien sichtbar macht und sich die eingefügten Samples oder Noten automatisch an den Linien orientieren. Selbst wenn ich mir die Linien einstelle, verwende ich diese in dem Fall nicht, weil das Sample sonst zu spät einsetzt (ich hoffe verständlich).

FL Studio Shop.de