Beiträge von Hubbel

    Bis zu Projekt Bones hatte ich es schon geschafft, danach wusste ich nicht mehr weiter.


    Vielen Dank für das Video und allen einen schönen Tag.👍

    Schließe mich Tom an.


    Gewisse, sich ähnelnde, Elemente einfach auf einen Kanal legen. Also 100 Kanäle voll zu bekommen, da bedarf es schon einiges.


    Wie Tom schon geschrieben hat, Screenshot machen und dann kann man mal schauen.

    Ich hätte mal noch ne Frage, ohne jetzt ein neues Thema zu eröffnen.


    Ich habe einfach Probehalber mal, um den neu erstandenen Hardcore zu testen, mal etwas Gesprochenes aufgenommen und verändert. Jetzt gefâllt mir das eigentlich so gut, dass ich das ins bestehende Projekt einfügen würde.


    Ist so etwas überhaupt möglich?


    PS: Falls ich dazu ein neues Thema erstellen muss, kurze Info bitte und ich ändere es ab.

    Hallo Fachwissende,


    ihr müsst mir nochmal bitte unter die Arme greifen. Gerade eben möchte ich über die oben genannter Funktion die Lautstärke langsam einblenden. Das Problem ist jetzt, dass ich keine Punkte mehr setzen kann, sondern ich muss die Kennlinie selber zeichnen. Wenn ich also einen Punkt setze, und die Linie herunterziehen möchte, bleibt der Punkt an der Stelle und ich ziehe nur die Linie senkrecht nach unten. Bin mir eigentlich sicher, dass ich nichts verstellt, wird aber doch irgendwie passiert sein. In älteren Liedern habe ich jetzt auch mal probiert die Linie zu ändern, selbes Problem.

    Das freut mich. 👍


    Für nen Tastendrücker wie mich, ist das Arbeiten mit solchen DAW's erstmal schwierig. Wenn man sieht, wie schnell sich Leute, die auf YouTube Tutorials machen, wovon ich auch schon profitiert habe, durch die Menüs klicken, kann man schon "neidisch" werden. Ich ärgere mich darüber, dass ich damit nicht eher angefangen habe.


    Tasten drücken macht mir aber immer noch sehr viel Spaß.🎹

    Ich arbeite ja erst seit zwei Jahren mit FL Studio, davor nur Live- Spiel mit Keyboards und der Direkt- Aufnahme über den Läppi. Ich werde bestimmt immer mal noch Fragen haben.


    Vielen Dank, Leute, für eure Hilfe. 🙏

    welche?

    Ich würde dazu das Yamaha Tyros 4 verwenden.



    @Tom: Damit muss ich mich auf alle Fälle mal beschäftigen. Ich hatte immer gedacht, dass man nur die Töne von FL verwenden kann und nicht externe. Wenn das geht, wäre das ein Meilenstein für mich. Bei den Instrumenten, die z.B. im Tyros gespeichert sind, kann FL nicht ansatzweise mithalten.

    Sytrus hat doch auch Strings, oder?

    Jepp, ist aber nicht das was ich suche. In Sakura habe ich jetzt mal reingehört, passt genauso wenig und gefällt mir auch nicht.


    Da man hier irgendwie keinen Titel von YouTube einfügen kann, hört mal in Strings of Love von Moby rein. Ist zwar nicht meine Musik, kam aber bei der Suche "Strings".😀


    Gleich die ersten paar Sekunden.........So etwas ähnliches in der Art. Auf meinen Keyboards klingt das Strings richtig klasse und man kann es schön im Hintergrund, als Begleitung, mitspielen lassen.

    Meinst du on Board, also von Haus aus bei FL Studio?

    Welche Richtung Musik machst du denn?

    Jo, das meinte ich.

    Meistens bin ich im Trance- Bereich zu Hause.

    @Deniz: Da schaue ich mal.👍

    @Tom: Sakura hab ich bis jetzt noch nicht gesehen..........

    Ich habe mal noch eine Frage an die Fachleute.


    Gibt es im Fl- Studio eigentlich ein Strings? Bei meinen Keyboards gibt es das und ich benutzte es gerne zur Untermalung des Hintergrundes.

    Im Fl- Studio habe ich bis jetzt noch nichts dazu gefunden........


    Muss ich da wieder was kaufen oder gibt's da bereits was? Ich dachte, dass ich da vorher mal lieber nachfrage.😀


    VG