Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Matering
#1
Hallo liebe Freunde :Smile
Ich versuche mich zurzeit am Mastering und wolte gerne mal Wissen welche Enddezibel Lautstärke ihr mir empfehlen könnt und wie hoch ich die Ratio (benutze Fruity Limiter und/oder Fruity Multibandkompresssoren) einstellen sollte.

Danke für die Antworten

Sid
Zitieren
#2
Nimms mir nicht übel...aber solange du nicht weisst was für eine Ratio...solange denke ich, brauchst du übers Mastern nicht nachdenken....setz dich mit dem Mixing auseinander...der Rest kommt viel später..
__________________________________________________________________________________________
Soundcloud:
http://soundcloud.com/djamperr/
http://soundcloud.com/Chief-Diggin/
http://soundcloud.com/a-u-p/
Zitieren
#3
Und der Multiband Kompressor ist nicht neutral. Bzw wenn du Maximus meinst, isses okay^^

Bist du denn schon gut genug im produzieren und mischen?

Red

Edit -0,3dB Max peak.
Und Lautstärke jeh nach genre.
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#4
(13.09.2018, 12:02)amperr schrieb: Nimms mir nicht übel...aber solange du nicht weisst was für eine Ratio...solange denke ich, brauchst du übers Mastern nicht nachdenken....setz dich mit dem Mixing auseinander...der Rest kommt viel später..

Alles gut, weiß ja selber dass ich noch ordentlich was lernen muss Smile
Zitieren
#5
(13.09.2018, 15:14)mannibeatz schrieb: Und der Multiband Kompressor ist nicht neutral. Bzw wenn du Maximus meinst, isses okay^^

Bist du denn schon gut genug im produzieren und mischen?

Red

Edit -0,3dB Max peak.
Und Lautstärke jeh nach genre.
Habe nicht wirklich viel Erfahung, aber denke dass meine Projekte schon besser als schlecht sind ;Zwinker
Ich überlege mir die Mixdown und Mastering Series von Futorial zu holen. Die hat sehr gute Bewertungen.
Zitieren
#6
dann lass das mastering erstmal weg.
es gibt immernoch services die das günstig anbieten und beschäftige dich erstmal mehr mit dem mixdown. wenn der mixdown stimmt, brauchst du kein mastering.

meine tracks sind nie richtig gemastert.. die klingen direkt schon dicht.

ich finde allerdings das die serie von den beiden da drüben inhaltlich nicht sehr wertvoll ist. hab sie nicht, hab sie nur bei freunden gesehen aber ja, das musst du selber entscheiden (ich möchte hier nicht sagen das sie absolut scheisse ist, für mich ist sie unbrauchbar)

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#7
(13.09.2018, 11:50)Sid schrieb: ... welche Enddezibel Lautstärke ihr mir empfehlen könnt und wie hoch ich die Ratio (benutze Fruity Limiter und/oder Fruity Multibandkompresssoren) einstellen sollte.

Sid

42
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#8
h66 top BigSmile Musizieren BigSmile Lets dance BigSmile
Bitte das Handtuch nicht vergessen!!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste