Fruity Limiter und/oder Soft-Clipper in allen Kanälen

  • Moin Jungs/Mädels,


    erneute Frage meinerseits.


    Also erstmal hab´ ich dass jetzt auch auf Kette bekommen Kick und Bass zu Sidechainen mit dem Fruity Limiter.


    Jetzt habe ich bei einigen Tutorials gesehen dass einige Fruity User beispielsweise am Ende jedes Mixerchannels den


    Limiter oder Softclipper noch mal reinpacken.


    Meine Frage wäre an euch: Wofür?


    Regelt der Limiter / Softclipper dann, dass die Spur "geregelt" (also nicht übersteuert) klingt :icon_scratch:?


    Danke im Vorraus für eure Antworten :eusa_clap:

  • Eine kurze Suche im Web hilft manchmal dann doch. (-;


    --> https://de.wikipedia.org/wiki/Limiter



    ... oder wolltest du etwas anderes wissen? Ein Limiter ist quasi ein extremer Kompressor. Softclipping quasi ebenfalls. Stell dir vor, dass Audiowellen überhalb des Thresholds enwteder extrem koprimiert oder quasi gar "abgeschnitten" werden. Je nach Einstellung und Effekt-Wahl pumpt das ggf. oder verzerrt sogar das Signal.


    Hau doch einfach mal so ein Ding auf einen Kanal und teste Einstellungen damit rum. Selbst probieren ist das beste Lernen! (=

FL Studio Shop.de