Frage zu Denoiser - "Part4"

  • ich meinte wave, wave is 1400 kpbs iwas. mp3 keine ahnung kenn ich nur 320 als maximum(bei fl studio geht auch ned mehr einzustellen). wenn 96 kpbs mp3 gut klingt dann klingt wave 1400 kpbs sehr gut. (so hab ich das gemeint)

    Zitat

    "Du weißt schon, dass die Profis auf 32 kbps mastern, oder?"

    eh, BITTE WAS? isn scherz?


    ich hab keinen codec preview für 32 kpbs

  • ich meinte wave, wave is 1400 kpbs iwas. mp3 keine ahnung kenn ich nur 320 als maximum(bei fl studio geht auch ned mehr einzustellen). wenn 96 kpbs mp3 gut klingt dann klingt wave 1400 kpbs sehr gut. (so hab ich das gemeint)

    WAV ist ein unkomprimiertes Format, weshalb man i.d.R. nicht unbedingt die Datenrate angibt (also Kanäle x Bittiefe x Abtastrate) sondern Bittiefe und Abtastrate und man zudem wohl meist davon ausgeht, dass es sich um Stereo - also zwei Kanäle handelt. Mit ca. 1400 kbps würdest du also herkömmliche CD-Qualität mit 16 bit und 44.1 kHz (und Stereo) beschreiben.


    Was sind dann entsprechend deine 32 kbps? Mono mit 8 Bit und nur 4 kHz? Also ich versuche das vor allem jetzt für andere neugierige Mitleser mal ernsthaft zu hinterfragen. Sicherlich prüft man auch, ob das Stück mono-kompatibel ist. Das würde dann den einen Kanal erklären. Auch prüft man, ob unter Reduktion gewisser Frequenzen das Stück immer noch irgendwie funktioniert (um z.B. schlechtere Lautsprecher zu simulieren und somit zu prüfen, dass das Stück trotzdem noch in etwa so klingt oder wenigstens den Effekt hat, den man möchte). Das köööööönnte fast deine 4 kHz erklären, obgleich man ja von beiden Seiten des Frequenzspektrums etwas wegnimmt. Warum allerdings 8 Bit zu prüfen wäre, keine Ahnung. Und das ist jetzt auch nur so richtig hart spontan rumgesponnen mit Gedanken, um zu ergründen, was es mit deinen ominösen 32 kbps auf sich haben soll.


    Quelle? Kannst du uns eine Quelle nennen, wo du das mit den 32 kbps her hast?



    eh, BITTE WAS? isn scherz?

    Ja, das war ein Scherz. 32 kbps sind eher super niedrig. Das Minimum an Kompression für MP3, das du bei FL auswählen kannst. Eigentlich hätte ich 8 kbps schreiben sollen. Das ist das Minimum an MP3 Kompression, das ich wiederum bei Reaper auswählen kann. :D


    Noch einmal zu dieser Terminologie. Wenn ich kbps lese (also eigentlich kBit/s; du tippst immer kpbs und ich gehe einfach mal davon aus, dass du dich vertippst und auch eigentlich die Datenrate Kilobit pro Sekunde meinst), gehe ich sofort von MP3 aus, weil es meiner Erfahrung nach einfach gängiger ist das bei komprimierten Formaten anzugeben. Bei WAV hingegen hat man keine Kompression und gibt die Daten meist eher mit Bittiefe und Abtastrate an.



    Und dann noch etwas auf der ganz oberen Meta-Ebene: warum machst du dir überhaupt Gedanken, ob etwas in 8 Bit, mono und 4 Kilohertz gut anhört? Du möchtest, dass deine Musik auch auf schlechten Handies bei schlechtem Empfang, miesem Streamingdienst und auch noch kaputten Lautsprechern gut klingt? Ich würde empfehlen, dass du dich dann nicht auf nackte Zahlen stürzt, sondern versuchst deinen Mix vom Klang her mit deinen Ohren etc. zu verbessern. Und statt sich tausende Plugins zu kaufen (natürlich hast du alle deine Plugins legal erworben und sehr sehr viel Geld investiert .. Zwinker Zwinker ...), kauf dir eine anständige Abhöre und ein Handbuch für Dummies für's Mixen oder so.


    Und noch etwas, was mir nach wie vor echt nicht in den Kopf geht. Was zur Hölle lässt dich glauben, dass du mit einem Restaurationswerkzeug wie einem Denoiser (der letztendlich auch im Extremfall nur danach klingt, als hättest du das Signal in schlechte Kompression gehauen, dich übers Handy angerufen und das Signal mit Onboard-Laptop-Mics wieder aufgenommen und in MP3 32 kbps gespeichert) dafür sorgen kannst, dass deine Musik später bei schlechter Datenrate genau so gut klingt? Kompression ist mitunter meistens Datenverlust. Das klingt zwangsweise meist schlechter. So zumindest meine Erfahrung.


    Ich ... verstehe ... deine ... Gedanken ... NICHT ...

  • ich expermentiere halt gern mit dem sound. weiß ned was ich sonst den ganzen tag machen soll. ich test einfach paar sachen. find die idee was ich hatte ja ned schlecht weil...wie gesagt hat ja geklappt. versteh immer noch ned ein paar sätze von dir obowhl ich glaub ich es 5 mal durchgelesen habe, weil ich zu...bescheuert bin. ich kann super gut mischen. ich habe auch top abhöhr kopfhöhrer. kennste inception? mit leonadro dicaprio? irgendwie hast du mir einen gedanken eingepflanzt denn ich nicht mehr los werde. bräuchte einen codec preview für unter 96 kbit/s? kennst du da einen zufällig?

  • das liegt in meiner natur^.- meine übersinnliche kräfte(auch meine aura)...verwirren machmal leute...


    kennste inception? wenn nicht. den musst schauen aber SOFORT oder interstellar.


    ich habe auch pro codec von sonnox(legal gekauft) und da geht es auch nur bis 96..

FL Studio Shop.de