Beiträge von h66

    Sorry, ja bei der Verwendung eines Plugins. Allerdings ist noch genug "Luft". Könnten es eine Art "CPU-Spikes" sein und woran könnte das liegen? Irgendwelche "Core-Verknüpfungen", die nicht optimal laufen (Hyper-Threading und dessen Optimierung)?

    Dummerweise habe ich bei mehreren Plugins bei der Installation nicht VST3 abgewählt. Leider lassen sich diese Plugins auf dem Zweitgerät nicht öffnen. Da ist zwar das gleiche Plugin installiert, allerdings als VST2. Deinstallieren und nur VST2 neu installieren würde ich ungerne. Gibt es eine Möglichkeit zu erkennen, ob ich das VST2 oder VST3 im Projekt habe?

    Wie bei allen Softwares (also das, wo man Dateien erkennen kann, nicht so wie bei Apps) betrachtet man das Dateiformat (Dateiname hinter dem Punkt) und schaut, ob die andere Software diese Dateiformate verarbeiten kann.

    Projektdateien sind überwiegend (ausschließlich) produktabhängig.

    Läuft der beat über deine monitore während du einsingst? Würd mal ganz simpel vorschlagen kopfhörer während deines recordings zu nutzen und die monitore zu muten xD

    Die einfachste Antwort, ist oft die passende. Ich bin gespannt, ob es das ist:D:D:D

    Wie müssen Peak Controller (auf Kanal 1) und PEQ2 (auf Kanal 2) eingestellt sein, damit bei Pegel/Signal auf Kanal 1 bei Kanal 2 das Band 5 des PEQ2 abgesenkt wird?

    Mit der Sidechaintechnik auf Band 5 des PEQ2, reagiert dieser umgekehrt, als gewünscht und startet ganz unten und steigt bei Pegel/Signal

    Er sollte jedoch bei 0 db bleiben und nur bei Signal (um 3 db) absenken.

    Danke

    Mit schauen. ;)

    Ich versuche mich bei meinen Tracks an Vocals (da ich niemanden dafür habe:() und da bekommt man durchaus gute Tipps bei DSDS - muss dafür aber viel ertragen=O

    Aber es gibt da neuerdings eine Erfindung, mit der kann man aufnehmen und das "Drama" überspulen.

    So ein Thema "muss" auch mal sein^^

    Ich verstehe den Geschmack der Massen nicht, wage trotzdem eine Prognose. Doch zunächst meine subjektive Einschätzung:

    1. Katharina - was habe ich über die gemeckert und mache es immer noch...:cursing:, aber sie hat eine tolle Stimme, die sie kontrollieren kann, hat (bis auf die Heulszenen) tolle Mimik, sieht sehr gut aus, kann sich top bewegen (mit Gipsfuß mehr Anmut, besser als alle anderen), kann lernen (auch Texte) und scheint noch einige Talente zu haben. Aufgrund der unverständlichen und unnötigen Zickigkeit, noch ein weiterer 1.

    1. Kevin - wenn es um Stimme geht - unglaublich, der Rest passt auch. Allerdings (immer noch) diese Unsicherheit, da wird es im Show-Business schwer. Trotzdem wird er mit seiner Stimme und seinem Auftreten immer Geld verdienen können. (Als Vocalcoach könnte ich ihn mir auch vorstellen.)

    3. Lucas und Pia - beide das volle Gesamtpaket mit toller Stimmfarbe und Stimmkontrolle, auch menschlich und intellektuell (aber "nur Sängerin" wäre bei Pia eigentlich "unter ihrem Talent/Niveau").

    5. Karl - Gesamtpaket

    Die drei Kratzstimmen (Jan, Jan Marten, Marvin) gefallen mir(!) nicht, wobei nur eine Kratzstimme (Jan Marten) weiterkommt, Starian gefällt trotz Kratzstimme, da er noch mehr kann, Ilaria und Michelle sind toll, aber nicht für ganz vorne.

    10. Ludi, wie bei den Kratzstimmen top, jedenfalls in seinem Stil - und den zeichnet eigentlich jede gute Sängerin aus.

    Prognose zum Zuschauer- und Juryvoting:

    1. Karl

    2. Jan Marten

    3. Pia

    4. Kevin

    5. Katharina

    6. Ludi

    7. Starian

    8. Michelle

    9. Ilaria

    10. Marvin

FL Studio Shop.de