Wieso spielt mein Sample länger als die Note in der Pianoroll

  • Ich hätte noch eine Wichtige Frage , ich habe mal so ein String sample benutzt und habe es im Piano roll benutzt . Und jetzt hat das so einen Mega langen nachklang ? Heißt wenn es eingendlich zu ende ist gibt es einfach einen sehr langen nachklang ? Kann mir jemand helfen wie man das ändert. Damit es dann stoppt wenn ich es will ?


    Und wie macht man es wenn zumbeispiel irgendwas leiser werden lassen will ?

  • Beim nächsten mal bitte nicht einfach in ein anderes Thema eine neue frage posten... das würde dann hier sehr schnell unübersichtlich werden... bitte ein eigenes thema für eine neue frage aufmachen...


    aber noch besser die suchfunktion benutzen..


    oder noch besser die hilfe (Anleitung) durchlesen...

  • entweder hast du das envelope nicht eingeschaltet.. oder wenn ja ein langes release eingestellt,..



    schalte das amp envelope ein.. und das release auf 0


    wenn der ton dauerhaft sein pegel behalten soll... attack auf 0 sustain auf 100%


    wenn er einschwingen soll attack je nachdem wielang er einschwingen soll..


    wenn er ein wenig ausschwingen soll bevor er eine lautstärke x hält.. decay auf die dauer des gewünschten ausklingens einstellen und sustain wert auf den gewünschten wert x...


    release funktioniert im grunde wie decay nur nach dem ende der note.. ein nachschwingen.. bis zur stille


    für genauere instruktionen.. mal nachlesen wie ein envelope... und in diesem falle ein AHDSR envelope funktioniert