Beat an deutschen Rapper verkaufen aber für wie viel?

  • Ich habe die Möglichkeit aktuell meine "Rap Beats" an 2 deutsche Rapper zu schicken die schon erfolgreich sind (auf Youtube bis zu 200.000 Aufrufe)


    Ich habe noch nichts geschickt aber falls die einen meiner Beats nehmen würden für wie viel sollte ich das dann verkaufen?


    Diese Youtube Type beats kosten so Exklusiv durchschnittlich 150€ - 300€.


    Die Frage ist nun ob ich mich an den Preisen orientieren sollte oder mein eigenen Preis machen sollte, ich persönlich würde es für 300 - 500€ anbieten.
    Eine Sache wäre auch noch interessant und zwar ob ich das Prozentual machen sollte, z.B Das Lied verkauft sich 10.000 mal und ich bekomme pro Verkauf 5%, wäre das vielleicht die bessere Lösung da man mir das Geld nicht gleich so überweist oder Bar auf die Hand gibt sondern alles anteilig wäre mit den 5% und es sozusagen für immer läuft, wäre eig gut, weil es immer wieder Leute gibt die es sich per Spotify rein ziehen oder Jahre später kaufen.
    Wäre dann ein Vertrag.


    Was meint ihr dazu? Prozentual oder Bar auf die Hand? Verlange ich zu viel Geld? Was wäre eine gute Lösung?

  • ich halte mich da immer an meinen dude heartbeatz der beats für techn9ne, rittz und andere nice dudes macht.


    http://www.officialheartbeatz.com/beatstore/


    Red